ASICS SCHWEIZ – HINTER DEN KULISSEN

Am vergangenen Sonntag durfte ich mit 29 weiteren ASICS Frontrunnern am Kick-Off Meeting der Schweiz teilnehmen. In „ASICS Schweiz – Hinter den Kulissen“ möchte ich euch von meinem Tag im Hause von Montana Sport, dem Schweizer ASICS-Vertrieb in Neuendorf berichten.

ASICS Frontrunner Schweiz @Montana Sport, Neuendorf

Beim Betreten der Räumlichkeiten weiss man sofort wo man sich befindet. Eine geballte Ladung ASICS begrüsst einen beim Eintreten. Fahnen, Banderolen und ein tolles Team von aufgestellten Mitarbeitern in der neusten ASICS-Kollektion. Ein beeindruckender Anblick. Im stylishen Discovery-Room wurden wir mit Smoothies, Früchten und Gipfeli liebevoll empfangen und willkommen geheissen.

Die Ausstattung des Raums hat mich sofort gefesselt. In der einen Ecke steht eine gemütliche Lounge. Zur Dekoration hängen liebevoll arrangierte Sneakers von Onitsuka Tiger über einem kleinen Tischchen und rahmen eine Lampe ein. Grosse Wandtafeln bieten die nötige Fläche um die aktuelle Markenkampagne in Schrift und Bild zu präsentieren und auch die zahlreichen Regale, die an grosse Schweizer ASICS Sportler erinnern oder die Laufschuhgeschichte wieder spiegeln sind nicht zu verachten.

ASICS Schweiz @Montana Sport, Neuendorf

ASICS Schweiz @Montana Sport, Neuendorf

Der Mister ASICS der Schweiz

Stefan Heiniger, der Geschäftsführer von ASICS Schweiz kann und lebt seinen Job durch und durch. Ich habe selten eine so flammende Ansprache zu Gunsten einer Marke gehört wie seine am Kick-off Meeting.

So war mir beispielsweise nicht bekannt, dass die kunstvollen Origami’s aus dem Imagefilm von 2009 aus den Händen des jungen Luzerner Künstlers Sipho Mabona stammen.

Oder dass in Kobe, im ASICS Research Institute of Sports Science eine 350 Meter lange Allwetterlaufbahn rund um das Hauptgebäude gebaut wurde. Wer auf dieser Bahn läuft, wird ca. alle 60 Meter über eine integrierte Bodenplatte genauestens vermessen. Die einzelnen Bewegungsabläufe werden analysiert und hochsensible Messensoren erfassen selbst kleinste Abweichungen im Bewegungsmuster im Vergleich zu den vorangehenden Laufkilometern.

ASICS Schweiz @Montana Sport, Neuendorf

ASICS Schweiz @Montana Sport, Neuendorf

Workshops am Frontrunner Kick-off

In spannenden und lehrreichen Workshops wurden wir von den Mitarbeitern der Montana Sport mit den Textilien, deren Beschaffenheit und besonders den Schuhen und dem darin verarbeiteten Material vertraut gemacht. Allesamt sind Sie Profis und als Sportler kann man von ihrem Know-How nur profitieren. Ich persönlich hätte stundenlang zu hören können, wie Rocco Verrelli von der Gelmasse in sämtlichen ASCIS Schuhen  berichtet. Natürlich durfte das Beispiel mit dem rohen Ei, nicht fehlen, aber steht selbst.

Es ist unglaublich, welch ein Prozess durchlaufen werden muss, damit ich als Breitensportlerin einen GEL Nimbus, DS Trainer oder das neuste Baby, den ASICS Meta Run am Fuss tragen kann.

DREI lange Jahre hat man sich zur Entwicklung dieses Schuhs  genommen. Ich möchte nicht wissen, welche Unsummen in diesem Schuh stecken, fast ehrfürchtig habe ich immer wieder auf Rocco Verellis Füsse geblickt und das schwarz-goldene Prunktstück betrachtet.

Warum eigentlich meine Begeisterung für diese eine Marke?!

Ganz einfach – ASICS hat es verstanden mich als Sportlerin abzuholen. Die Philosophie und die Power, die hinter der Marke steht, fasziniert mich und zieht mich zugleich magisch an.

Meine Bedürfnisse als Triathletin im Breitensport wurden erkannt. Ich brauche bei rund sieben Trainingseinheiten pro Woche nicht nur ein, sondern mehrere Paar Schuhe und wenn die funktionelle Bekleidung farblich auch noch Spass macht und nicht immer nur schwarz in schwarz daher kommt – umso besser!

Ganz nach dem Motto – Anima Sana In Corpore Sana – sollen Sportler weltweit gleichermassen von hervorragenden, innovativen und funktionellen Sportkleidern und Schuhen profitieren können. Ich finde diesen Grundgedanken toll und das spornt mich an, als Frontrunner für die Marke ASICS unterwegs zu sein.

Alle Bilder können zur Vergrösserung angeklickt werden.

Ana

About Ana

Auf www.waytoirongirl.ch findest du alles Wissenswerte zum Thema Triathlon - weil Triathlon mehr als nur (m)ein Hobby ist!

Kommentar verfassen