DREIZEHNTER DEZEMBER 2016

Hallo und schön, dass du den Weg zu Türchen Nummer 13 im Adventskalender gefunden hast. Heute verlose ich mit der Unterstützung der Schweizer Firma WINFORCE eine Packung Ultra Energy Complex . 

Seit Jahren ist der Ultra Energy Complex von WINFORCE unter Ausdauerwportlern und Profisportlern als zuverlässiger Energiespender bekannt und beliebt.

Das Besondere am WINFORCE-Gel – das Konzentrat mit über 20 % Fettanteil versorgt den Körper konstant mit Energie, schont dabei die Glykogenspeicher und schmeckt in allen Geschmacksrichtungen, besonders aber in der Winteredition mit Maronigeschmack, vorzüglich.

WINFORCE-Ultra-Energy-Complex-Maroni

Ich durfte mich am letzten Sonntag zwischen Longspinning und Longrun selbst wieder einmal davon überzeugen! Der Ultra Energy Complex hält was er verspricht. Nach 2 schweisstreibenden Spinningstunden habe ich mir in der Umkleide vor dem Longrun einen Gel gegönnt, rein vom Geschmack her, hätte ich auch einen zweiten verschlingen können. Der eine hat aber vollkommen gereicht um mich auf dem Longrun versorgt zu halten.

Im Gegensatz zu einigen anderen Gels, die das Nachtrinken fast erzwingen, geht der Ultra Energy Complex mit Maronigeschmack runter wie Butter. Trotzdem sollte natürlich, wie von WINFORCE empfohlen, nicht auf die Flüssigkeitszufuhr verzichtet werden.

Hardfacts zum Ultra Energy Complex

schont die Glykogenreserven

 stabilisiert den Blutzuckerspiegel

  hochwertige Pflanzenöle

  laktosefrei, glutenfrei, vegan

Nährwertangaben

NÄHRWERTE pro 100 g pro 25 g
Brennwert 1772 kJ / 424 kcal 443 kJ / 106 kcal
Eiweiss 1.6 g 0.4 g
Kohlenhydrate 56.2 g 14.1 g
-davon Zucker 37.1 g 9.3 g
Fett 21.4 g 5.3 g
-davon gesättigt 12.9 g 3.2 g
-davon einfach ungesättigt 5.7 g 1.4 g
-davon mehrfach ungesättigt 1.4 g 0.4 g
-davon Omega-3 Fettsäuren 0.3 g 0.1 g
-davon Omega-6 Fettsäuren 1.1 g 0.3 g
Ballaststoffe 0.8 g 0.2 g
Natrium 0.4 g 0.1 g
L-Carnitin 1000 mg 250 mg*
* 25 % der empfohlenen Tagesdosis.

About WINFORCE

Wer bei seiner Sportnahrung auf WINFORCE setzt, kann sicher sein, dass die Produkte zu 100 Prozent in der Schweiz hergestellt werden. Die Marke setzt konsequent auf flüssige Premium-Nutrition.  Der Schwerpunkt liegt dabei auf Makronährstoffen, also Kohlenhydraten, Fetten und Proteinen in Pulver- und Konzentratform. Die vorwiegend flüssige Zufuhr der Sportlernahrung führt nachweislich zu einer besseren und schnelleren Aufnahme der Makronährstoffe als eine alternative Festnahrung.

Wer wie ich, an einer Intoleranz oder Nahrungsmittelunverträglichkeit leidet, ist mit WINFORCE-Produkten gut beraten. Die gibt es nämlich auch laktose- und glutenfrei!

Winforce-Trinkgürtel

Spielregeln:

Unter allen Leser/innen, die diesen Beitrag bis 20 Uhr des heutigen Tages kommentieren, verlose ich den „WINFORCE Trinkgürtel“. Der/die Gewinner/in wird im Anschluss auf Facebook und hier im Kommentarfeld bekannt gegeben.

Bei der Adventskalender-Verlosung sind alle in Europa wohnhaften Personen herzlich willkommen! Ich versende die Geschenke auch ins Ausland.

Ana

About Ana

Auf www.waytoirongirl.ch findest du alles Wissenswerte zum Thema Triathlon - weil Triathlon mehr als nur (m)ein Hobby ist!

12 thoughts on “DREIZEHNTER DEZEMBER 2016

  1. Bitte bitte hier! 😉 Seit ich diese Gels Anfang des Jahres für mich entdeckt habe, gibt es bei der Verpflegung endlich keine Würg-Attacken mehr 😀

  2. Der Winforce-Marroni-Gel ist mein absoluter Favorit! Sogar am Inferno kann ich diesen während 10,5 Stunden ununterbrochen zu mir nehmen Brauche unbedingt Nachschub für den nächsten Inferno

  3. Winforce Maroni war mein erster magenverträglicher Gel. Damit hab ich gelernt, während dem Laufen ‚zu essen‘ ohne Magenkrämpfe und Übelkeit.

  4. Hallo alle zusammen. Das WINFORCE Energiekonzentrat Ultra Energy Complex geht an Hermi. Der heute mit der Zahl 6 das Glückslos gezogen hat. Herzlichen Glückwunsch!

    Melde dich doch bitte mit deiner Adresse unter info@waytoriongirl.ch bei mir.

    Morgen erwartet euch wieder eine tolle Gewinnchance, schaut einfach mal auf dem Blog vorbei.

    Bis dahin, liebe Grüsse
    Ana

Kommentar verfassen