FAZIT ZUM SCHWIMMTRAINING

Das Fazit nach meinem Besuch im neuen Thermalbad Brigerbad fällt aus Sicht des Trainings eher nüchtern aus. Das gesamte Bad ist zwar sehr schön und modern gestaltet, zum richtigen Schwimmtraining aber nicht wirklich geeignet.

Das Wasser im Schwimmerbecken ist mit einer geschätzten Temperatur von  32 – 34 Grad leider viel zu warm, es ist in der gesamten Schwimmhalle keine Uhr zu sehen und die Bahnen sind nicht durch Leinen markiert. Vielleicht kommen diese aber noch, das Bad hat erst seit ein paar Tagen geöffnet.

Mein heutiges Schwimmtraining werde ich wieder im Fiescher Hallenbad absolvieren. Dort ist das Wasser zwar auch wärmer als in den Berner Hallenbädern, aber nicht ganz so warm wie in Brig.

 

Ana

About Ana

Auf www.waytoirongirl.ch findest du alles Wissenswerte zum Thema Triathlon - weil Triathlon mehr als nur (m)ein Hobby ist!

Kommentar verfassen