I LOVE SWIMMING

Ich gehe gerne ins Schwimmtraining. Auch wenn ich mich meistens über die überfüllten Bahnen in den Berner Hallenbädern ärgere. Aber darum soll es heute gar nicht gehen. Wer viel im Wasser ist, braucht auch immer mal wieder etwas neues zum Anziehen. Auf der Suche nach geeigneten und optisch netten Schwimmanzügen habe ich schon viele Stunden in Sportbekleidungsläden und dem Internet verbracht. Die einschlägigen Marken wie Speedo, Addidas und Arena kennen wir alle.

Zwei Freundinnen haben die Designerin Fabiola Molina entdeckt. Sie produziert tolle Badeanzüge für Frauen und Mädchen, aber auch nette Shorts für Männer und Jungs.

Die Badeanzüge sind in verschiedenen Farben und mit witzigen Printe und Mustern zu haben. Zusätzlich wird ein Swiss Cut angeboten. Ich werde es am eigenen Leib erfahren, wenn das ersehnte Päckli bei mir eintrifft. Unten nur zwei Beispiele dieser heissen Teile.

Fabiola Molina-front

Fabiola Molina-back

Fabiola Molina2-front

Fabiola Molina2-side

 

Ana

About Ana

Auf www.waytoirongirl.ch findest du alles Wissenswerte zum Thema Triathlon - weil Triathlon mehr als nur (m)ein Hobby ist!

Kommentar verfassen